Sonntag, 18. August 2013

Hat es letztens gestürmt....

....zogen erst mächtig dunkle Wolken am Himmel über uns hinweg. 


wasn da los Frauchen??

Alles wurde ganz dunkel und rot. Hab ich mich gewundert weil der Himmel doch sonst blau ist.
Hab ich natürlich gleich geschaut das Frauchen keine Angst hat. 
Also haben wir uns beide auf die Treppe gesetzt und geschaut wie das Klawitter kommt.













Dann kam mit einmal ganz viel Regen und da sind wir lieber rein. Ganz lange Regentropfen...wie Bindfäden sagte Frauchen....und windig war es. Das die Bäume sich geschüttelt haben und die Schilder wackelten. Das war ein Sturm sag ich Euch. Wir hatten sogar einen Stromausfall. Frauchen fonierte gerade mit ihren großen Eltern als plötzlich der Klingelknochen nichts mehr sagte. Musste sie warten bis der Strom wieder da war. 

Hat ja alles gar nicht lange gedauert. So 10 Minuten oder so aber war trotzdem ganz schön dolle.
Danach war nichts mehr zu sehen. Ein ganz schicker Himmel und alles war wieder hell. Sind wir gleich nochmal raus weil es so schöne Luft war. 




Auf meiner Spielwiese haben wir dann eine riesige Fliegebelle gefunden. Die war ganz nass und hat ganz laut gebrummt wenn sie mit den Flügeln geflattert hat.




Und dann hab ich gedacht ich hab Leberwurst auf den Augen. Da hat der dolle Wind mehrere Bäume an meinem Teich umplumpsen lassen. So richtig große.










Ach Du heiliger Hund...hab ich aber große Augen gemacht was der Wind so alles machen kann.


Hat es bei Euch auch schon mal so klawittert? Und habt ihr dabei Angst?


Mit freundlichem Gewuffe


Euer ♥Nando♥

Kommentare:

  1. Hallo Nando,
    vor so einem Klawitter habe ich immer große Angst. Das ist nichts für mich. Lotte findet das immer völlig normal. Verstehe ich gar nicht.
    Liebes wauzi von Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Herzdame Taliska hat auch ein bisschen Angst wenn ein Klawitter kommt. Man darf als Hund auch ruhig mal Angst haben...sagt mein Frauchen immer. Ich hab das aber bei Klawitter nicht. Bin ja ein großer Rüde. Wie würde das denn aussehen? Und bald bin ich ja auch wieder zurück und kann meiner Herzdame dann bei Klawitter das Pfötchen halten. Soll doch Lotte auch einfach mal Deine Pfote halten...ewentewell wird es ja dann besser.

      Löschen